E - Gitarre

Das Fach E-Gitarre ist sehr komplex, da es viele verschiedene Stilistiken und Spieltechniken gibt. Natürlich werden dem Anfänger, wie bei der Akustik-Gitarre auch, zunächst einmal die Grundlagen vermittelt. Auch ein E-Gitarrist sollte in der Lage sein, am Lagerfeuer zur Gitarre zu greifen und ein Lied zu begleiten. Neben dem „gewöhnlichen“ Akkord- und Melodiespiel erlernen die Schüler allerdings auch Skalen, Licks, Riffs und Tricks zum Solospiel. Das Nachspielen von Musikklassikern und Rock/Pop Songs aus den Charts darf natürlich nicht fehlen. Bei Fortgeschrittenen wird zudem viel wert auf Improvisation gelegt.

zurück
Home
Angebot
Specials
Leihinstrumente
Download
Kontakt